Fortschritt

Pre-Alpha

Alpha

Open Beta

Spiel

Was ist BigUniverse?

BigUniverse ist ein großes Weltraumspiel, in dem man Gegner besiegen, Allianzen gründen, mit Freunden in die Schlacht ziehen und sich neue Raumschiffe kaufen kann. Es gibt sehr viele Raumschiffe, die alle unterschiedliche Eigenschaften haben. Das Spiel behinthaltet außerdem noch ein Item-System, womit man seine Raumschiffe upgraden kann.

Wieso wir?

Schöne Teamatmosphäre

Wenn du bei uns im Team bist, kannst du nur von Hilfbereitschafft und einer guten Teamatmosphäre schwärmen.

Gewinnbeteiligung

Als Mitwirkender des Projektes wirst du prozentual am Gewinn beteiligt. Wie hoch der Prozentsatz ausfällt kommt auf die Anstellung an.

Saubere Dokumentation

Wir arbeiten schnell und sauber zugleich! Unsere Applikationen sind sauber dokumentiert.

Unser Team

Profile image is missing
Ivinator

Frontend Developer

Profile image is missing
AdriBloober

Backend & Web-Developer

Profile image is missing
Coder³²

Designer

Freie Stellen

Frontend Developer

Das sind die Vorraussetzungen:
Mindestalter: 14
Erfahrung im allgemeinen Programmieren
geistiges Alter
Erweiterte Kenntnisse in Unity und C#
Sowie grundlegende Kenntnisse mit Git
Apps: Discord und ein relativ gutes Mikrofon

Jetzt Bewerben!

Backend Developer

Du möchtest dich also als Backend-Developer bewerben?
Das sind die Vorraussetzungen:
Mindestalter: 14
Erfahrung im allgemeinen Programmieren
geistiges Alter
Erweiterte Kenntnisse in Python und dem Framework Flask, sowie Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik
Außerdem sind Kenntnisse in Git gefordert
Apps: Discord und sowie ein gutes Mikrofon

Jetzt Bewerben!

Designer

Du möchtest dich also als Designer bewerben?
Das sind die Vorraussetzungen:
Mindestalter: 14
Kreativität, sowie Erfahrung in GIMP oder dem Zeichenprogramm deiner Wahl
geistiges Alter
Es werden Pixler und allgemeine Designer gesucht
Apps: Discord, sowie ein relativ gutes Mikrofon

Jetzt Bewerben!

Tester

Du möchtest dich also als Tester bewerben?
Das sind die Vorraussetzungen:
Mindestalter: 14
viel Geduld
viel Spaß
Apps: Discord und ein relativ gutes Mikrofon

Jetzt Bewerben!

Projekt Timeline

  • Die Idee Januar, 2018

    Die beiden zukünftigen Teamleiter und Hauptentwickler, AdriBloober und Ivinator essen etwas. Sie reden darüber, wie toll doch ein Weltraumspiel wäre, in welchem man herumfliegen, sich warpen, Gegner und KIs angreifen kann und viel mehr machen kann. Das beste wäre aber noch, wenn es von ihnen selber entwickelt wäre. In den Anfängen wurde noch darüber spekuliert, ob man das Spiel etwa in der Programmiersprache Python schreiben sollte, diese Idee wurde jedoch schnell verworfen, da Python zu langsam für so ein aufwändiges Spiel wäre. Die Idee gerät für eine etwas längere Zeit erst mal in Vergessenheit, wird aber dennoch irgendwann wieder aufgeschnappt.

  • Die Umsetzung April, 2019

    Die beiden Teamleiter reden wieder über die Idee die sie hatten. Ivinator kann mittlerweile mit der Spieleengine "Unity" umgehen, was ein großer Fortschritt ist, da das Spiel nun schnell entwickelt werden kann und dann auch noch richtig laufen sollte. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, wer die ganzen Designs für das Spiel machen sollte? Was wäre denn ein Spiel, wenn es nichts anzeigt? Text-Adventures sind doch schon seit den 90ern ausgestorben? An der Stelle erinnert sich AdriBloober an jemanden, dem er vor kurzer Zeit im Internet begegnet ist. Diese Person ist unser derzeitiger Head-Designer coder32. Er macht alle Designs, und das Problem ist schon gelöst. Zwar ist coder32 kein professioneller Designer, jedoch reichen seine Grafiken allemal für dieses Projekt, und außerdem fing er an, zu designen, ohne zu wissen, ob das Projekt überhaupt fertiggestellt wird.

  • Es nimmt Gestalt an Mai, 2019

    Das Projekt wird von allen drei Mitwirkenden mit Spaß verfolgt und weiterentwickelt. Mittlerweile können die Raumschiffe schon schießen, sich drehen und vieles mehr. Was auf den ersten Blick trivial wirkt, ist im Hintergrund recht komplex und viel Arbeit. Man sollte nie unterschätzen, wie aufwändig es ist, ein Spiel zu entwickeln.

  • Die Startlöcher und das Grundgerüst Juli, 2019

    Die Pre-Alpha v1.0 ist kurz vor dem Release! Es ist noch nicht gerade viel möglich, jedoch hat das Team schon einiges erledigt. Der Server ist schon gemietet, alles wurde aufgesetzt, das eigentliche Spiel hat sein Grundgerüst und die Designs sind mit in das Spiel eingebaut und das Hauptmenü funktioniert. Es ist nicht mehr viel Zeit, bis der Release der ersten, kostenlosen Version ansteht. Wird das Spiel beliebt oder wird es wie tausende andere in den hintersten Ecken des Computerspielefriedhofes vor sich hinsieden und mit wenigen aktiven Spielern untergehen?